Keksi im Urlaub

Samstag, 26. September 2009

Charity räumt auf

Heute morgen hatte sich vor Charitys "Schlafzimmer" ein großer Streuberg gebildet - meine Süße war in der Nacht sehr fleißig gewesen und hat ihr Zuhause neu gestaltet - ein Mädchen eben *smile*.
Oder ist das ein dezenter Hinweis an mich, dass es an der Zeit ist, mal wieder auszumisten??
~ Kann ich bitte mein Dach wiederhaben??
Ich möchte weiterschlafen!! ~

Mittwoch, 23. September 2009

Molly ist beleidigt

Molly hat sich zu einem prächtigen Kerlchen entwickelt und ... nun ja ... er würde gern ein bißchen Spaß haben mit den Hamsterdamen.
Iva ist ebenfalls sehr interessiert, aber wer nimmt dann die vielen kleinen Körnersammler??
Heimlich versucht Molly Iva zu überreden, mit ihm in der Dunkelheit unter dem Flurschrank zu verschwinden - aber wir passen auf.
Jetzt ist er beleidigt, sitzt in seinem Säckchen und schmollt:

Dienstag, 22. September 2009

Molly wird erwachsen

Unser kleiner Urlaubshamster hat sich schnell eingewöhnt und fühlt sich in seinem Zuhause richtig wohl. Die Röhre dient als Vorratslager, das Laufrad fängt schon an zu quietschen und das kuschlige Säckchen hat das (Vogel-) Häuschen als Schlafplatz abgelöst.Molly ist erwachsen geworden und gewachsen ... vor allem nach hinten ;o)

Sonntag, 6. September 2009

HamsterParadies - Kindergarten

Die folgenden Wochen waren sehr arbeitsreich und voller Freude. Hamsti war eine ausgezeichnete Mutter und dank tatkräftiger menschlicher Unterstützung hatten die 8 kleinen Rabauken eine lustige Kindheit:Die Abende waren turbulent & unterhaltsam (langweilig war es schon lange nicht mehr).

Mittwoch, 2. September 2009

HamsterParadies - Hamsti's Geheimnis

Einige Tage nach ihrem Einzug in ihr neues Eigenheim überraschte Hamsti ihren Betreuer mit einem ganz besonderen Geschenk: Die Schnäppchenjäger unter uns denken jetzt wahrscheinlich: Super!! 9 zum Preis von 1 = 80 EUR gespart!!
Der völlig überraschte 8-fache Hamster-Ersatzvater dachte allerdings mehr an die praktischen Dinge wie Futter, Unterbringung und die spätere Vermittlung in liebevolle Hände.
Nach der Entdeckung des Kindersegens hieß Hamsti nun MUTTI.

HamsterParadies - Der Anfang

Es war einmal ...
(der Ursprung der Hamster-Euphorie)

Wochenlang war der vielbeschäftigte, "zugereiste" Tierfreund auf der Suche nach weiblicher Abendgesellschaft. Seine langjährige Freundin wollte aber nur tierische Konkurrenz akzeptieren ... verständlicherweise.
Eine gemeinsame Shoppingtour Anfang August 2007 fand ihren krönenden Abschluss in einer Zoohandlung: Kurz vor Ladenschluß entschied sich das Paar für eine kleine, bildschöne Goldhamsterdame, in die sie sich ganz spontan verkuckt hatten.
Aufgeregt und vollbepackt brachten sie HAMSTI nach Hause.